Aktive Mitglieder

LFV_Anzeige_155x55

Haben Sie schon mal daran gedacht Mitglied bei der Freiwilligen Feuerwehr zu werden?

© Feuerwehr Nordsteimke und Primest Film Production

Was machen wir eigentlich?

Die Hauptaufgaben der Feuerwehr lassen sich in vier Hauptbereiche einteilen:

Retten – Löschen – Bergen – Schützen

Retten
icon-neue-aufgaben-retten

Die Rettung von Mensch und Tier aus Zwangslagen ist unsere wichtigste Aufgabe.
Dazu zählt das Befreien via technischen Hiflsmitteln, aber auch das Abwenden einer Lebensgefahr durch Anwenden von lebensrettenden Sofortmaßnahmen (Erste Hilfe) - egal ob bei Bränden, Verkehrsunfällen, Überschwemmungen oder anderen Katastrophen.
Löschen
icon-neue-aufgaben-loeschen

Brände löschen ist die älteste Aufgabe der Feuerwehr. Vom Kleinbrand eines Papiercontainers über den Dachstuhlbrand eines Wohnhauses bis hin zu Bränden in Industrieanlagen sind die Feuerwehren heute gefordert. Allerdings nehmen Brandeinsätze immer mehr ab - den Großteil nimmt inzwischen Technische Hilfeleistung ein.
Nichtsdestotrotz spielt die Brandbekämpfung bei Übungen weiterhin eine wichtige Rolle, da sie hohe Anforderungen an die Feuerwehr stellt.
Bergen
icon-neue-aufgaben-bergen

Die Bergung von Sachwerten ist heutzutage einer der Schwerpunkte der Feuerwehr.
Darunter versteht man sowohl das Sicherstellen von Sachwerten wie zum Beispiel Unfallfahrzeuge, leck geschlagene Tanks oder auslaufende Gefahrgutstoffe, aber auch das Befreien und Sicherstellen von toten Menschen und Tieren aus Gefahrenstellen.
Schützen
icon-neue-aufgaben-schuetzen

Die Feuerwehr wird neben der aktiven Abwehr auch vorbeugend tätig, um zum Beispiel bei Hochwasser Schäden zu vermeiden. Zu diesen vorbeugenden Maßnahmen zählen unter anderem auch die Brandschutzerziehung von Kindern, die Beratung von Architekten und Bauherren sowie Sicherheitswachen bei Veranstaltungen.

Neben dem klassischen aktiven Dienst mit Ausbildung und Teilnahme an Einsätzen gibt es noch die fördernde Mitgliedschaft.


Neugierig?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schauen Sie einfach mal unverbindlich beim nächsten Termin vorbei.

Für die Jüngeren: Jugendgruppe der Feuerwehr Neuhaus

Sollten Sie Ihre Entscheidung bereits getroffen haben, melden Sie sich einfach über das untenstehende Formular oder senden Sie uns den ausgefüllten Mitgliedsantrag zu.

 

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

(Diese Abfrage soll automatischen Spam verhindern und überprüfen, ob Sie ein Mensch sind.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.