Besuch der Grundschule

Heute Morgen kam die dritte Klasse der Grundschule Neuhaus a. Inn zu Besuch.

Kommandant Klaus Schifferer machte die Kinder, die das Thema „Feuerwehr“ bereits in der Schule gründlich vorbereitet hatten, mit den Aufgaben und der persönlichen Schutzausrüstung vertraut. Die Schüler lernten, wie sie einen Notruf richtig absetzen und wie sie sich bei einem Brand oder anderen Notsituationen verhalten sollten.

Anschließend zeigten Ihnen die Feuerwehrler das Gerätehaus, das Boot, die Fahrzeuge und die darauf verladene Ausrüstung. Auch das Funkgerät und die Feuerwehrjacke und -helm konnten von den Kindern getestet werden. Highlight war die Rückfahrt zur Schule mit den Feuerwehrfahrzeugen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.