Blitzschlag

Datum: 27. Juni 2015 
Alarmzeit: 23:31 Uhr 
Alarmierungsart: Piepser, Sirene, Sms 
Dauer: 40 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung  
Einsatzort: Straßfeld 
Einsatzleiter: Josef Schwarz 
Fahrzeuge: LF 16/12 , TSF  
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Ein Bewohner eines Hauses bemerkte nach einem Gewitter in der Nacht von Samstag auf Sonntag Brandgeruch in der Wohnung und alarmierte die Feuerwehr.

Wie sich beim Eintreffen herausstellte, flogen beide Sicherungskästen und die Telefonleitung aufgrund eines Blitzschlages raus. Dieser war dermaßen stark, dass die Sicherungen regelrecht explodierten und die Sicherungskästen aus der Wand gedrückt wurden.

Zum Glück entstand dadurch kein Brand, deshalb wurde das Gebäude lediglich mithilfe des Überdrucklüfters belüftet.