Verkehrsunfall

Datum: 27. Oktober 2016 um 09:18
Alarmierungsart: Piepser, Sirene, Sms
Dauer: 42 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: PA15 Richtung Weihmörting
Mannschaftsstärke: 10
Fahrzeuge: LF 16/12 
Weitere Kräfte: Christophorus Europa 3, KBM Stöckl (Land 3/1), Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Auf der PA15 zwischen Neuhaus und Weihmörting ereignete sich am Donnerstag Vormittag ein Verkehrsunfall mit zwei PKW. Ein aus Neuhaus kommendes Fahrzeug traf aus unbekannten Gründen ein entgegenkommendes Auto auf Höhe der Hinterachse. Die unfallverursachende Person wurde dabei leicht verletzt.

Da kein weiteres Eingreifen nötig war wurde die Straße bis zum Eintreffen der Polizei abgesperrt.