Adventskalender Tür 2 – Das Büro

Gleich links neben dem gestern gezeigten Eingang zur Umkleide befindet sich das Büro. Wie für solch einen Raum üblich dient dieser zumeist organisatorischen Aufgaben. Bei einem Alarm ist dieser vor allem aber für die Führungskräfte und Fahrer wichtig, da hier Funk, Fax und ein weiterer Alarmbildschirm positioniert sind.

Darüber hinaus wird hier ab Ende des Jahres die Abschnittsführungsstelle der Gemeinde Neuhaus stationiert sein. Diese wird bei Großschadenslagen wie etwa den in Neuhaus oftmals auftretenden Hochwässern oder starken Unwettern zur Entlastung der ILS Passau eingesetzt werden. Dafür ist ein Tisch für Besprechungen mit mehreren Personen und eine Magnetwand mit Karte der Gemeinde vorhanden. Des Weiteren ist er mit einem großen Schreibtisch mit zwei Arbeitsplätzen, Laptop, Drucker und was sonst noch für die Abarbeitung benötigt wird ausgestattet.

Angeschlossen ist ein kleines abschließbares Archiv, in welchem nicht dringend benötigte und sonstige Dokumente gelagert werden. Zur Unterbringung aller anderen benötigten Unterlagen sind mehrere Aktenschränke vorhanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.